Sie sind hier
Start > Neues aus der Waldarena > Feriencamp 5.8.2016 bis 7.8.2016

Feriencamp 5.8.2016 bis 7.8.2016

Wie versprochen gab es auch in diesem Jahr wieder unser Feriencamp für Kinder von sechs bis 14 Jahren. Allerdings starteten wir den Versuch, es am letzten Ferien-Wochenende stattfinden zu lassen. Dies änderte aber nicht viel an der Teilnehmerzahl, wir waren wieder mit knapp 40 Kindern am Start!
Und so reisten die meisten Kids auch pünktlich gegen 16 Uhr schon an, um einen guten Platz für ihre Zelte zu bekommen. Beim Aufbau der Unterkünfte durften die Eltern oder Großeltern noch helfen, danach wurden sie in ein „kinderfreies“ Wochenende verabschiedet.

Nach der Einteilung der Gruppen und einer kleinen Belehrung stimmte uns DJ Schrammi mit einer Runde Musik auf das Wochenende ein.
Da am Feriencamp auch Kinder teilnehmen können, die sonst nicht in der DSG organisiert sind, stand der restliche Abend erstmal im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens….. natürlich bei den meisten beim Fußball spielen!

Am Abend wurde von den Grillmeistern der Grill angeworfen. Mit Einbruch der Dunkelheit verschwanden die Teilnehmer in den Zelten, an Schlaf war bei den Größeren aber nicht gleich zu denken.

Am Samstag wurden wir rechtzeitig zum Waldlauf geweckt. Die Betreuer halfen in der Zeit gemeinsam das Frühstück vorzubereiten. Danach gab es einen Ausflug in den Herrmann- Schacht nach Zeitz. Diesen besuchten wir zum ersten Mal während des Feriencamps. Die Kinder wurden in drei Gruppen eingeteilt und durften sich ausführlich die Fabrik, das Museum, den Braunkohlewald, die Loks und die Schmiede ansehen. Dabei wurde von den Mitarbeitern alles sehr gut und altersgerecht erklärt. Aus dem „Schauschmieden“ wurde dann auch ein „Mit-mach-Schmieden“…… das war natürlich eine große Aufregung. Wo sonst dürfen Kinder an offenenes Feuer und glühenden Stahl ran? Wir bedanken uns für den abwechslungsreichen Tag recht herzlich!

Da wir in der Mittagspause dort auch die Verpflegung einnahmen, konnten wir nach der Rückfahrt nach Droyßig sofort wieder…….Fußball spielen, natürlich !!!

Am späten Nachmittag fanden dann endlich die lang ersehnten Spiele der Kinder gegen die Eltern und Betreuer statt, zu diesen konnten wir auch einige Zuschauer begrüßen.
Die C- bis F-Junioren spielten gemeinsam mit den Vatis und Betreuern ein kleines Turnier aus, welches knapp die Erwachsenen für sich entscheiden konnten.

Der Abend klang nach dem Hot-Dog-Essen mit einem Film, Musik und einer gemütlichen Runde an den Feuerschalen aus. Sowohl Kinder als auch Betreuer gingen freiwillig etwas eher als am Vortag in die Nachtruhe.
Am Sonntag wurden nach dem Frühstück die Zelte abgebaut und gegen 11 Uhr waren
die Eltern glücklich, ihre Kinder wieder mit nach Hause nehmen zu können.
Die Organisatoren und der Vorstand bedanken sich bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung und hoffen natürlich, dass alle im nächstes Jahr mit dabei sind. Wir waren wieder eine tolle Truppe !!!!! Vielen, vielen Dank !!!!!
Und wann wird das sein? ……Wie von vielen gewünscht, gleich wieder zu Beginn der Sommerferien im Juni 2017.

Schreibe einen Kommentar

Top