Frauen: Saisonstart mit Punktgewinn

Frauen: Saisonstart mit Punktgewinn

mweiland
Am Sonntag reisten unsere Frauen zum ersten Punktspiel der neuen Saison. Der Weg war nicht weit, denn gleich zum Auftakt durfte man zum Derby in Döschwitz antreten. Das Wetter ließ zu wünschen übri…
Read More
14 Stunden agoFrauen: Saisonstart mit Punktgewinn
Erste: Pokalkrimi Nummer zwei!

Erste: Pokalkrimi Nummer zwei!

rjaculi
Nach dem 1:0-Zittersieg gegen Wetterzeube in der ersten Pokalrunde war die Mannschaft aus Herrengosserstedt zu Gast im Bärenzwinger. Der Landesklassenligist befindet sich zur Zeit im Mittelfeld der St…
Read More
1 Woche agoErste: Pokalkrimi Nummer zwei!
Erste: Warum immer wieder Theißen

Erste: Warum immer wieder Theißen

mweiland
Am zweiten Spieltag reiste unsere Erste nach Theißen, in diesem Jahr wenigstens nicht schon am ersten Spieltag. Dennoch sollte das Spiel ein harte Stück Arbeit werden, denn es stand in vielen Hinsicht…
Read More
1 Woche agoErste: Warum immer wieder Theißen
DSG-Feriencamp vom 18. bis 20.Juli

DSG-Feriencamp vom 18. bis 20.Juli

mweiland
Wie versprochen gab es auch in diesem Jahr wieder unser Feriencamp für Kinder von sechs bis 14 Jahren am ersten Ferien-Wochenende. Und so reisten die meisten Kids auch pünktlich gegen 16 Uhr schon an,…
Read More
3 Wochen agoDSG-Feriencamp vom 18. bis 20.Juli

Frauen: Saisonstart mit Punktgewinn

Am Sonntag reisten unsere Frauen zum ersten Punktspiel der neuen Saison. Der Weg war nicht weit, denn gleich zum Auftakt durfte man zum Derby in Döschwitz antreten.

Das Wetter ließ zu wünschen übrig und nicht nur mit dem Wetter hatten wir wenig Glück. Gleich zu Beginn der Saison mussten unsere Frauen einige Ausfälle hinnehmen. Mannschaftskapitänin Isabelle verletzte sich kurzfristig, so dass nur ein kurzer Einsatz möglich erschien. Zudem wird Susan verletzungsbedingt die Mannschaft noch eine Weile nur neben dem Feld unterstützen können.

Erfahre mehr…

Erste: Pokalkrimi Nummer zwei!

Nach dem 1:0-Zittersieg gegen Wetterzeube in der ersten Pokalrunde war die Mannschaft aus Herrengosserstedt zu Gast im Bärenzwinger. Der Landesklassenligist befindet sich zur Zeit im Mittelfeld der Staffel 6, war somit klarer Favorit. Die letzten Jahre zeigten jedoch, dass die DSG im Pokal meist ganz gut da steht und auch gegen höherklassige Mannschaften mithalten kann. Von Beginn an zeigte sich, dass es ein hartes Spiel wird, der Ballbesitz war klar auf der Seite der Gäste. Auf unserer Seite gab es Chancen nur durch Konter und Standards. Überraschend war es jedoch, wie Herrengosserstedt zu Chancen kam, so waren es oft lang geschlagene Bälle, mit denen man versuchte gefährlich zu werden. Doch auch heute erwischte Matthias und seine Vorderleute um Marcus, Martin, Buschi, Michél, Thomas und Henning einen guten Tag. Mit absolutem Kampfgeist wurden Tore spätestens kurz vor der Linie noch verhindert. Über außen sicherten Tom und Christian sehr gut ab. Matthias zeigte sich das ein oder andere Mal im eins-gegen-eins sehr stark und hielt die DSG im Spiel. Erfahre mehr…

Erste: Warum immer wieder Theißen

Am zweiten Spieltag reiste unsere Erste nach Theißen, in diesem Jahr wenigstens nicht schon am ersten Spieltag. Dennoch sollte das Spiel ein harte Stück Arbeit werden, denn es stand in vielen Hinsichten unter keinem guten Stern. In den letzten Jahren ließen wir stets Punkte in Theißen, warum auch immer. Weiterhin fielen kurzfristig einige Spieler aus, deren Ausfall nur schwer zu kompensieren war. Daher einen großen Dank an Ingo, der zur Verfügung und auch von Anfang an auf dem Platz stand. Aus Gründen des Respekts und des Gedenkens an den verstorbenen Torhüter aus Grana spielte die DSG mit Trauerflor.

Erfahre mehr…

DSG-Feriencamp vom 18. bis 20.Juli

Wie versprochen gab es auch in diesem Jahr wieder unser Feriencamp für Kinder von sechs bis 14 Jahren am ersten Ferien-Wochenende. Und so reisten die meisten Kids auch pünktlich gegen 16 Uhr schon an, um einen guten Platz für ihre Zelte zu bekommen. Beim Aufbau der Unterkünfte durften die Eltern oder Großeltern noch helfen, danach wurden sie in ein „kinderfreies“ Wochenende verabschiedet.

Erfahre mehr…

Erste: DSG bittet zur Regenschlacht

Es geht los. Die Saison 2014/2015 wurde am Samstag mit dem Auftakt gegen den Vfb aus Zeitz eröffnet. Das Wetter vor dem Anpfiff stand symbolisch für die kommende Saison. Es regnete (noch) nicht, aber keiner wusste, wie sich das Wetter entwickeln würde. Regen oder nicht? Gewitter? Irgendwann Sonne? Trotz dieser Aussichten hat DSG eine Aufgabe: alles geben, egal bei welchen Bedingungen! Auf die Saison bezogen steht das Wetter für Ungewissheit. Ein Umbruch in unserer Mannschaft lässt nur schwer eine Prognose in dieser Saison zu, sodass jeder Spieler in jeder Sekunde alles geben und an sich arbeiten muss. Der Wille zur Verbesserung zählt.

Erfahre mehr…

Beistand für Grana

Vor dem am Sonntag geplanten Spiel zwischen Motor Zeitz und Blau-Weiß Grana kam es nach MZ-Informationen zu einem traurigen Zwischenfall. Der Torhüter der Mannschaft aus Grana brach bei der Erwärmung ohne ersichtlichen Grund zusammen und musste in das Krankenhaus eingeliefert werden. Dort wurde ein Herzinfarkt diagnostiziert, an dem der 51-Jährige auch verstarb. Das Spiel wurde nicht angepfiffen.

Erfahre mehr…

Live-Ticker zum Trainingslager

Die Saisonvorbereitung läuft auf Hochtouren! Dieses Jahr verschlägt es unsere Erste ins sonnige Leipzig zum Trainingslager. Von Donnerstag bis Sonntag heißt es schwitzen und viiiiiiiel lernen. Es soll sich viel ändern und verbessern. Unter diesem Motto steht dieses Trainingslager, das so professionell organisiert wurde. Die Chance soll nun genutzt werden. Am Wochenende sollen neben den 6 Trainingseinheiten 2 Testspiele absolviert werden (Freitag 18.30 Uhr und Samstag 17.00 Uhr. Hier in diesem Ticker erfahrt ihr alle Neuigkeiten rund um die Mannschaft. Erfahre mehr…

Erste: Vorbereitung

Trainingslager

Vom Donnerstag (31.7.) bis Sonntag (3.8.) befindet sich unsere erste Mannschaft, mit Verstärkung aus der Zweiten, im Trainingslager in Leipzig – Abtnaundorf. Hier finden am Freitag um 18:30 (SV Leipzig Ost) und Samstag 17:00 (Rotation Leipzig) zwei Testspiele statt. Sportschule – Rasenplatz 1  |  Abtnaundorfer Str. 47  |  04347 Leipzig

Empor Gröben – DSG 0:5 (0:5, Abbruch)

Nach der 5:0 Halbzeitführung (2x Micha W, 2x Thomas, Christian) musste das Spiel aufgrund des Gewitters abgebrochen werden.

Sportring Mücheln – DSG 1:1 (0:1)

Nach der Halbzeitführung durch Thomas hieß es am Ende 1:1!

Erste: Kantersieg mit Rang vier belohnt

Was für ein Wahnsinn! Da reisen die Droyßiger mit Personalproblemen an und dann zünden sie ein Feuerwerk in Löbitz ab, was seinesgleichen sucht. Gezwungenermaßen mit Ole Friedrich auf der zehn und ohne Wechselspieler zu Anfang, aber sonst gut besetzt, stand ab der ersten Minute fest, wohin die Reise gegen den bereits fest stehenden Absteiger gehen soll. Die völlig indisponierten Gastgeber hatten nicht den geringsten Hauch einer Chance auf den Sieg oder einen Torerfolg. Nicht zuletzt auch wegen der hervorragenden Defensivleistung unserer Mannschaft. Maik kehrte zurück auf die Position des Innenverteidigers und wurde begleitet von Buschi und Michél. Gäbe es Schulnoten, erhielten alle drei wohl eine glatte eins!

Erfahre mehr…

Frauen: Dritter Platz in Auligk

Nach dem Ende der Saison, die aus sportlicher Sicht einen deutlichen Trend nach oben zeigte, sollte zum Abschluss noch ein Turnier gespielt werden. Das eigentlich mit acht Mannschaften besetzte Turnier anlässlich des Vereinsfestes konnte aber nicht die sportlichen Erwartungen erfüllen. Denn zu Beginn meldeten sich nur drei der acht Teams als anwesend. Glücklicherweise reisten unsere Nachbarn aus Döschwitz mit einem enorm großen Kader an, sodass sie mit zwei Mannschaften für ein Teilnehmerfeld von vier sorgten. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden mit einer Spielzeit von ein Mal 15 Minuten.

Erfahre mehr…